Suche

FSV-POWER DAS MAGAZIN

Werbung

Information

Ein Wochenende rund um den Fußball!

Das Sportfest startete am Freitag mit der traditionellen Mini-WM in Kooperation mit der Grundschule Seelbach. Während die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse einen Turniersieger ausspielten, mussten die Kinder der 1. und 2. Klasse einen Parcour mit 5 Stationen bewältigen. Der Höhepunkt für die Kinder war eine Tombola, bei der jedes Schulkind ein Glücklos erhielt. Der FSV Seelbach bedankt sich recht herzlich beim Förderverein der Grundschule Seelbach und bei der Volksbank Lahr für Ihre Unterstützung.

DSC 0100

Am Samstag fand bei bestem Fußballwetter zum 4. Mal der Geroldsecker Jugend-Cup statt. Schon um 9:40 Uhr legten die Jüngsten los. Am Bambini-Turnier nahmen 8 Mannschaften teil. Dabei stand wie immer der Spaß im Vordergrund. Alle Kinder sollten sich als Sieger fühlen und so erhielt auch jeder Spieler bei der Siegerehrung einen kleinen Pokal. Dieser wurde dann von strahlenden Kinderaugen entgegengenommen.

Weiter ging es mit dem Turnier der F-Junioren. In einem sehr gut besetzten Turnier mit 12 Mannschaften konnte unsere Mannschaft bis ins Halbfinale vordringen. Leider verlor man dieses unglücklich mit 1:2. Die Trophäe nahm kurz darauf der SV Schapbach mit nach Hause.

DSC 0331

Zu guter Letzt fand das Turnier der E-Junioren mit 18 Mannschaften statt. Bereits nach der Vorrunde schieden hochgehandelte Mannschaften wie der FC Hausen aus. In der Finalrunde stand unsere Mannschaft des FSV Seelbach mit dem Rücken an der Wand. Für die Titelverteidigung war im letzten Spiel ein Sieg mit 3 Toren Unter¬schied gegen den bis dahin ungeschlagenen SV Oberkirch 1 nötig. Das Spiel endete zur Freude aller FSVler mit 3:0 für unsere Jungs. Sie kürten sich somit erneut zum Sieger.

Ein großer Dank geht an den diesjährigen Hauptsponsor die Autowerkstatt Josef Zehnle sowie an die weiteren Sponsoren: Braun Präzisionsdrehteile, Ralf Scheerle, Idajet Xhoxhaj und Eiscafe Il Capriccio.

Am gelungener Abschluss bildetet am Sonntagnachmittag der Metallbau Bucher Cup. In einem spannenden Endspiel siegte der SV Oberschopfheim erst im Elfmeterschießen gegen unseren FSV.

 

Impressionen:


 

  • DSC_0004
  • DSC_0009
  • DSC_0018
  • DSC_0033
  • DSC_0038
  • DSC_0046
  • DSC_0049
  • DSC_0076
  • DSC_0086
  • DSC_0097
  • DSC_0100
  • DSC_0104
  • DSC_0110
  • DSC_0128
  • DSC_0140
  • DSC_0152
  • DSC_0160
  • DSC_0168
  • DSC_0191
  • DSC_0196
  • DSC_0220
  • DSC_0234
  • DSC_0251
  • DSC_0261
  • DSC_0265
  • DSC_0268
  • DSC_0273
  • DSC_0275
  • DSC_0293
  • DSC_0309
  • DSC_0321
  • DSC_0331
  • DSC_0336
  • DSC_0915
  • DSC_0922
  • DSC_0925
  • DSC_0936
  • DSC_0938
  • DSC_0965
  • DSC_0982
  • DSC_0988